Mixtape mit David Bowie

David Bowie – Blackstar

Das war`s. David Bowie verabschiedet sich mit Blackstar aus der Geschichte, die er bis zum Schluss in einzigartiger Art und Weise mitgeschrieben hat. Ein Leben ohne Ruhestand und dickem Bauch. Voller Streben, Lust, Experimentierfreude und Eleganz!

Blackstar stolpert los mit dem mystischen Titelsong.
Blackstar überrascht, klingt unerwartet, bringt einen aus dem Gleichgewicht, ist zum Greifen nahe und doch nicht einzuordnen. Ballade, Fanfare, Melodie, Groovemonster? Alles ist drin.

Tis a Pity She Was a Whore startet schräg, unsicher – abtasten, finden – und los geht’s. Der Song ist wahrscheinlich der schrägste Ohrwurm, der mir je untergekommen ist. „Tis a pity she was a whoooooore…“, einfach gut!

Ernster wird es bei Lazarus. Schwere macht sich breit, doch auch Entspannung und Durchatmen schwingen mit. Die Gitarre schneidet dazwischen und am Ende folgt das beste Saxophonsolo ever.

Sue (Or In a Season of Crime) ist verstörend von Anfang bis Ende, ein schwerer Song, der -musikalisch und textlich- gar nicht gut ausgeht…

Vermeintlich besser gelaunt geht es mit Girl Loves Me weiter. Ein lässiger Song, nachdem ich mich immer noch Frage: „Where the fuck did monday go?“

Dollar Days klingt nach Einsicht und Selbstreflexion und geht direkt über ins finale…

I Can`t Give Everything Away. Die Schönheit kommt bei Blackstar zum Schluss. Eine sanfte Verabschiedung des großen David Bowie.

Blackstar ist Streben, Lust, Experimentierfreude und Eleganz.
Mit Verneigung sage ich: Danke David Bowie. Danke, dass wir Dich so in Erinnerung behalten dürfen!

-Beitrag von Sebastian-

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s