Meine 6 Glücklichmacher im März

Und wieder starte ich meine 6 Glücklichmacher mit Musik:

1. Seit ich das Album „1000 forms of fear“ von Sia im Adventskalender hatte, läuft es mindestens 1x am Tag. Soooo gut ist es!! Und die Videos: KNALLER!

2. Spielplatzbesuche: Weiterlesen

Advertisements

Mixtape mit David Bowie

David Bowie – Blackstar

Das war`s. David Bowie verabschiedet sich mit Blackstar aus der Geschichte, die er bis zum Schluss in einzigartiger Art und Weise mitgeschrieben hat. Ein Leben ohne Ruhestand und dickem Bauch. Voller Streben, Lust, Experimentierfreude und Eleganz!

Weiterlesen

Warum ich so lange weg war…

In den letzten 12 Monaten ist so unglaublich viel und Schönes passiert, dass das Bloggen für mich komplett in den Hintergrund getreten ist.

Ich bin Mama geworden (und kann manchmal immer noch nicht glauben, das Mini nun Teil unseres Lebens ist ), habe geheiratet und bin einen Monat durch Skandinvien gereist. Eigentlich genug Futter für zahlreiche Berichte auf dem Blog. Ich habe das Leben aber so sehr genossen, dass für das Bloggen keine Zeit war und offen gesagt: die virtuelle Auszeit hat auch verdammt gut getan. Zudem überlege ich immer wieder, wie privat ich in den Blog gestalten möchte und wo ich eine Grenze ziehe.

ABER, das Bloggen hat mir auch sehr gefehlt, was Eigenes zu machen und kreativ zu sein. Bald geht Mini in die Kita und ich habe wieder mehr Zeit und Muse mich dem Bloggen zu widmen. Darauf freue ich mich! SEHR!!! Ihr könnt euch unter anderem auf Reiseberichte über Kopenhagen, Stockholm und Südschweden freuen, den ein oder anderen Tipp zur Hochzeitsplanung und Blogposts rund um das Thema Möbel und Einrichten (das können die Skandinavier nämlich besonders gut).

Ich freue mich, dass es nun wieder losgeht! Direkt mit einer Fragestelltung an euch:

Wie handhabt ihr das auf eurem Blog. Wieviel Privates fließt in euren Blog ein? Wo zieht ihr die Grenze?

Ich freue mich auf eure Kommentare

Blogst Workshop- YippiieYeeeaaah

Am Samstag bin ich in Sachen Bloggen aktiv. Ich nehme nämlich am Workshop Blogst- Bloggen und Bildbearbeitung teil und freue mich schon wahnsinnig auf die anderen Bloggerinnen, neue Impulse und vor allem viele tolle Anregungen.

Ein Bericht folgt natürlich. Vielleicht kann ich direkt ein paar Tipps umsetzen und wieder mehr Schwung in den Blog bringen… Voller Vorfreude

via: blogst.de

via: blogst.de

Entspannt Heiraten oder mein erster Einsatz als Fotograf

Freunde von uns haben Mitte Juli geheiratet. Ganz unkompliziert und in kleinem Rahmen auf dem Wasserschloss Wittringen . Bewundernswert wie entspannt die beiden im Vorfeld und auch am Tag selbst waren!

Sie hatten mich gebeten gemeinsam mit einer weiteren Freundin Fotos von IHREM Tag zu machen. Ich war für die „Side“-Fotos zuständig, Tina für die Offizielleren! Unten seht ihr eine Auswahl der schönsten Bilder.

Hochzeit_1  DSC_0400 DSC_0408 DSC_0424 DSC_0451 DSC_0454 DSC_0466 DSC_0467 DSC_0469 DSC_0473 DSC_0476 DSC_0515 DSC_0516 DSC_0530 DSC_0532 DSC_0536 DSC_0540  DSC_0542  DSC_0548 DSC_0567 DSC_0571 DSC_0583 DSC_0593 DSC_0596 DSC_0604

Lendgold Videopremiere

Schaut euch unbedingt dieses Video der Band Lendgold an!!!

Hintergrund: Mein Freund ist Bassist bei Lendgold. Letztes Jahr haben die drei Jungs den Bandwettbewerb „Köln rockt“ gewonnen- eine riesen Leistung, wie ich finde. Nach der Tour durch Berlin, Hamburg, München und Köln, die der Hauptgewinn des Wettbewerbs war, ist die Band aktuell in der Vor-Produktion zum ersten Album.

Wäre das nicht schon genug, hat die Band nebenbei noch den Videodreh zu eben jenem „Goldschatz“-Video und einem weiteren Songs organisiert.  Beeindruckend, was man alles ohne Budget auf die Beine stellen kann! Ich war natürlich auch involviert, neben vielen weiteren helfenden Händen, ohne die das Ganze nicht möglich gewesen wäre!

Wir hatten tolle Momente, einen wahnsinnig kreativen Videokünstler (Chris ist 22 Jahre alt!!!) und ein beeindruckendes Ergebnis!!!

Wie gefällt euch das Video?!

Beide Songs sind übrigens auf der aktuellen EP zu hören! Live könnt ihr die Jungs das nächste Mal am 09.08. auf dem Odonien-Gelände erleben! Wer kommt???

Hier noch ein Blick hinter die Kulissen zum zweiten Video zu „Was suchst du hier“, das zu einem späteren Zeitpunkt online gehen wird.

DSC_0207 DSC_0211 DSC_0229 DSC_0253 DSC_0268 DSC_0283 DSC_0304 DSC_0309 DSC_0328 DSC_0332 DSC_0339 DSC_0345 DSC_0348 DSC_0353 DSC_0362 DSC_0378 DSC_0384 DSC_0398 DSC_0402 DSC_0406 DSC_0411 DSC_0439 DSC_0440

Fotografin Nancy Ebert

Durch meine Leidenschaft für Fotografie suche ich im Netz und bei Ausstellungen immer wieder nach Inspirationen und Vorbildern!

Eine Fotografin, die es mir besonders angetan hat, ist Nancy Ebert. Sie ist Hochzeits- und Lifestylefotografin aus Köln.

Ihre Art der Bildsprache und der Bildkomposition, die Farben, ach einfach alles spricht mich total an und trifft meinen Geschmack zu 100%. Ich LIEBE ihre Bilder. Das „Zirkus-Shooting“ ist mein absoluter Favorit!

Schaut einfach selbst, dann wisst ihr warum ich sooo begeistert bin!!